FluxPort und Yota Devices kooperieren für Wireless Charging

Mit jedem YOTAPHONE2 erhalten Käufer jetzt einen FluxPort Car Mount für kabelloses Laden im Auto gratis dazu 

Mit jedem YOTAPHONE2 erhalten Käufer jetzt einen FluxPort Car Mount für kabelloses Laden im Auto gratis dazu Eine Partnerschaft für alle, die gern ihr Ladekabel vergessen: Der Berliner Wireless-Charging-Anbieter FluxPort legt ab sofort allen YOTAPHONE2-Smartphones, die über deutsche Partner vertrieben werden, einen kostenlosen FluxPort Car Mount bei. Mit FluxPort-Produkten können Smartphones via Induktion kabellos geladen werden. So lässt sich der Akku des YOTAPHONE2 bequem während der Autofahrt aufladen. Der FluxPort Car Mount passt in jeden herkömmlichen Zigarettenanzünder (SAE-J563 Kfz- Steckdose). Allen, die sich schon einmal über die kurze Akkulaufzeit ihres Smartphones geärgert haben, hilft das neue Paketangebot. YOTAPHONE2 bringt zusätzlich zu seinem Fünf-Zoll AMOLED-Screen ein Electronic-Paper-Display mit. Dessen Nutzung schont bereits den Akku im Gegensatz zum Smartphone-Display. Zusätzlich integrierte der Hersteller Yota Devices die Qi-Technologie in sein Smartphone. Damit lässt es sich kabellos via Induktion aufzuladen. Mit dem passenden FluxPort Car Mount kann damit jede Autofahrt mit einem vollen Akku enden.

 „Der FluxPort Car Mount verschont den Fahrer vom üblichen Kabelwirrwarr auf der Mittelkonsole und verzweifeltem Umstecken. Das erhöht den Komfort und die Sicherheit beim Autofahren und ist damit ein echter Mehrwert“, erläutert Jens-Uwe Theumer, Managing Director & Vice President EMEA bei der Yota Devices Germany GmbH. „Wir freuen uns, unseren Kunden dieses Kombipaket aus zwei hochwertigen Produkten anbieten zu können.“

Der Markt brauche innovative Produkte, sagt auch Sener Abanozoglu, CEO von FluxPort: „Smartphone-Nutzer geben hunderte Euro für ihr Telefon aus, nur um gewöhnlich schon nach einem halben Tag eine Steckdose suchen zu müssen. Das ist in Zeiten des Internet der Dinge und der zunehmenden Vernetzung längst nicht mehr zeitgemäß. Mit dem YOTAPHONE2 und einem FluxPort machen sie sich unabhängig: vom Kabel und damit vom Stress, der mit dem leuchtenden roten Akku- Zeichen aufkommt, weil wir befürchten, nicht mehr organisieren, navigieren und kommunizieren zu können.“

Verfügbarkeit und Preis

Die Bundles aus YOTAPHONE2 und FluxPort Car Mount sind ausschließlich in Deutschland erhältlich. Der Verkauf startete am 2. März und läuft so lange der Vorrat reicht. Käufer, die während dieser Zeit ein YOTAPHONE2 über die deutschen Partnerkanäle von Yota Devices erwerben, erhalten einen Gutschein. Diesen können sie dann auf www.yotabenefits.com einlösen, um das kabellose Ladegerät zu erhalten. Der UVP des Ladegeräts, das dem Bundle kostenfrei beiliegt, beträgt 49,95 Euro.

Über Yota Devices

Yota Devices ist ein privat geführtes, internationales Unternehmen, das sich der Entwicklung und Produktion von LTE-High-Tech Geräten wie Smartphones, Modems und Routern widmet. Sein neuestes Produkt, das YOTAPHONE2, ist das weltweit erste Smartphone mit „zwei Vorderseiten“ und Always-on-EPD (Electronic Paper Display). Yota Devices hat für seine Innovationen zahlreiche Preise erhalten, darunter Auszeichnungen im Rahmen des GSM Mobile World Congress 2014 und den Goldenen Löwen in der Kategorie Innovationen auf dem Festival Cannes Lions. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Nordamerika. Weitere Informationen unter: www.yotaphone.com


Über FluxPort GmbH

FluxPort ist ein Anbieter für Wireless Charging von Smartphones. Mit dem FluxPort-System können Smartphone-Nutzer ihr Gerät unterwegs und zu Hause unkompliziert aufladen. Über das FluxPort System baut FluxPort ein Partner-Netzwerk in Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel und Dienstleistungsbranche auf, das deutschlandweit und darüber hinaus kabelloses Laden für Smartphones aller aktuellen Marken wie Apple, Samsung, LG, Google Nexus und Nokia Lumia ermöglicht.

Mit zentralem Unternehmenssitz in Berlin ist FluxPort das erste Unternehmen Deutschlands, das den Wireless-Charging-Ansatz in Kooperation mit lokalen und regionalen Unternehmen im Netzwerk etabliert. Über Kooperationspartner ist FluxPort auch international wie in Russland, Ungarn, Österreich und der Türkei erhältlich. www.fluxport.com


Pressekontakt

FluxPort GmbH
Alexandra Khitrova
Marketing / PR
Brandenburgische Str. 39
10707 Berlin

Tel.:     +49 (0)30 60968494
E-Mail: presse@fluxport.com